Homepage Rezepte Mandelboden

Zutaten

80 g Butter
80 g Zucker
80 g Mehl
80 g Mandelbättchen

Rezept Mandelboden

Zutaten für eine Springform von 28 cm Durchmesser.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker und dem Mehl gut verkneten. Die Mandelblättchen vorsichtig unterheben. Den Teig eine Stunde kühl stellen.
  2. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Kuchenform fetten.
  3. Den Teig in die Form drücken und mit den Zinken einer Gabel regelmäßig einstechen. 15 bis 20 Minuten bei 175° backen bis der Boden goldbraun ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

ein Mandelboden zum "dahinschmelzen"

Hallo franzka,

das Rezept liest sich sehr lecker und so wird der Boden sicherlich auch sein. Muß da noch Obst drauf oder nur so mit Sahne? Schade, daß ich nicht schon gestern das Rezept hatte. Werde den Mandelboden aber auf jeden Fall in den nächsten Tagen backen.

LG gartenkatze

Knusprig, lecker, vielseitig.

Hallo Gartenkatze,

das Rezept ist ingesamt sehr vielseitig, ist aber nichtsdestotrotz "nur" ein Kuchenboden. Ich nehme ihn für gewöhnlich zur Verfeinerung von Obstkuchen. Dazu den auserwählten Kuchen und den Mandelboden seperat backen, den Boden nach dem Abkühlen nach belieben mit Gelee, Marmelade oder Honig bestreichen und unter dem Kuchen setzen.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login