Rezept Mandelkuchen aus Spanien

Line

Becherkuchen.
Zutaten für ein großes Backblech.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
3 Becher
2 Becher
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
200 g
Mandelblättchen
125 g
1 Glas
Aprikosenmarmelade

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Backblech fetten.

  2. 2.

    Einen Becher Sahne in eine große Rührschüssel geben. Den Becher abspülen, abtrocknen und als Messbecher für den Zucker und das Mehl verwenden.

  3. 3.

    Die Eier, 2 Becher Zucker, 2 Becher Mehl, den Vanillezucker und das Backpulver zu der Sahne in die Schüssel geben. Das Gemisch so lange mit den Schneebesen des Handrührgerätes schlagen bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.

  4. 4.

    Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Bei 180° zirka 15 Minuten backen.

  1. 5.

    Für den Belag die Butter, 1 Becher Zucker, die Mandelblättchen und 4 - 5 EL Sahne mischen. Den Guss auf den Kuchen geben und in weiteren 10 - 15 Minuten fertig backen.

  2. 6.

    Den Kuchen abkühlen lassen.

  3. 7.

    Die Marmelade erwärmen, durch ein Sieb streichen und auf den Kuchen verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login