Homepage Rezepte Mango Karotten Suppe mit Matcha-Tee-Schaum

Zutaten

500 g Karotten
100 ml Weißwein, halbtrocken
1 Mango, reif
1 Limette, Saft davon
1 Teel. Madras Curry
600 ml Gemüsebrühe
250 ml Kokosmilch
100 ml Sahne
Für den Matcha-Tee- Schaum
100 ml Milch
50 ml Sahne
1 Teel. Matcha Tee Pulver

Rezept Mango Karotten Suppe mit Matcha-Tee-Schaum

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 500 g Karotten
  • 4 Schalotten
  • 100 ml Weißwein, halbtrocken
  • 1 Mango, reif
  • 1 Limette, Saft davon
  • 1 Teel. Madras Curry
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Kokosmilch
  • 100 ml Sahne
  • Für den Matcha-Tee- Schaum
  • 100 ml Milch
  • 50 ml Sahne
  • 1 Teel. Matcha Tee Pulver

Zubereitung

  1. Karotten schälen und würfeln. Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Beides in etwas Butter andünsten, mit Weißwein ablöschen und völlig einkochen. Mit Gemüsebrühe auffüllen und das Gemüse gar kochen. (etwa 15-20 Minuten)
  2. Die Mango schälen und das in Würfel geschnittene Fruchtfleisch mit dem Currypulver in die Brühe geben. Mit einem Pürierstab aufmixen.
  3. Die Kokosmilch und die Sahne unter die Suppe rühren. Die Suppe durch ein Sieb passieren, gegebenenfalls mit etwas Gemüsebrühe auffüllen und nochmals kurz aufkochen.
  4. Vor dem Servieren den Limettensaft in die Suppe einrühren.
  5. Für den Matcha-Tee-Schaum die Milch und Sahne aufkochen, das Matcha Teepulver einrühren und mit dem Mixstab kräftig aufschlagen. Etwas abkühlen lassen und mit einem Milchschaum-Aufbereiter zu Schaum schlagen.
  6. Die Suppe in vorgewärmte Suppentassen geben und den Matchatee-Schaum auf die heiße Suppe geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login