Homepage Rezepte Mango-Kokossoße

Zutaten

125 ml Kokosmilch
3-4 EL Mangochutney
1 kleine rote Chilischote
100 g Magerquark
1/2 reife Mango
Salz und frisch gemahlenen Pfeffer zum Abschmecken

Rezept Mango-Kokossoße

Eine fruchtig-scharfe Soße die hervorragend zu Fleisch- oder Fischfondue passt

Rezeptinfos

leicht

1 Schale

Zutaten

Portionsgröße: 1 Schale
  • 125 ml Kokosmilch
  • 3-4 EL Mangochutney
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 100 g Magerquark
  • 1/2 reife Mango
  • Salz und frisch gemahlenen Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  1. Die Mango schälen und in feine Würfel schneiden.
    Die Chilischote putzen, den Stiel, die Kerne und das Weiße entfernen in sehr kleine Würfelchen schneiden.
  2. Die Kokosmilch mit dem Mangochutney und den Chiliwürfelchen in einen Topf geben und bei kleiner Temperatur 10 Min. köcheln lassen. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  3. Den Quark cremig rühren und mit den Mangowürfelchen in den Topf geben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Die Soße wird kalt serviert.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login