Rezept Mango Labneh/Frischkäse - Aufstrich

Herrlich frisch und exotisch.
Mit ein herzlichen Dank an die Küchengötter.

Mango Labneh/Frischkäse - Aufstrich
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1
Mango
ca 100 g
Labneh/Frischkäse
Salz, Cayennpfeffer
Kräcker oder kleine Pumpernickelrondels

Zubereitung

  1. 1.

    1.
    Labneh, selbst gemachter Frischkäse aus der Orientküche, schon am Vortag herstellen, oder fertigen Frischkäse verwenden.
    Herstellung:
    150 gr. Bio-Vollmilch Jogurt egal ob von der Kuh, Schaf oder Ziege,
    1/2 TL Meersalz oder Kräutersalz, Mulltuch oder Küchenrollentuch, 2 Gefäße
    Schritt 1:
    Dies ist nur eine kleine Portion, wer es einmal gemacht hat, der macht gleich eine größere Portion, denn diesen Frischkäse kann man ganz vielseitig verwenden. Salz sollte etwas dran, doch es geht auch ohne. Unbedingt Naturjogurt verwenden.
    Schritt 2
    Jogurt mit dem Salz verrühren. Ein Glas aufstellen und das Blatt von der Küchenrolle oder Mulltuch über das Glas hängen, so dass es nur zur Hälfte im Glas ist. Den gerührten Jogurt in die Mitte geben, vorsichtig das Glas in einen weiteren Behälter stellen, für die abtropfende Molke. Das Ganze abdecken und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Nach 24 Stunden den Frischkäse aus dem Papier rollen und er kann weiter vearbeitet werden.
    Variante: Zu einer oder mehreren Kugeln formen. Mit Schwarzkümmel oder gehackten Nüssen bestreuen je nach Gusto. Lecker ist noch etwas Rosensalz, nicht zu vergessen frische Kräutern,oder einfach so: Kugeln in Olivenöl mit getrockneten Tomaten, Chili in einem Glas eingelegt. Hält im Kühlschrank 3 Tage.

  2. 2.

    Mango schälen und entkernen. Die Hälfte des Mangofruchtfleisches in feine Würfel, den Rest in dünne Spalten schneiden.

  3. 3.

    Den Ingwer schälen und fein reiben. Frischkäse, Ingwer und Mangowürfel verrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Einen Teil des Mango-Frischkäses auf die Kräcker/Pumpernickel geben und auf Teller setzen. Restlichen Frischkäse daneben geben, mit den Mangospalten garnieren.Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Das Gericht damit garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login