Homepage Rezepte Mangocarpaccio mit Schwertfisch

Zutaten

2 Zweige Minze
3 EL neutrales Öl
1 EL Haselnuss- oder Walnussöl

Rezept Mangocarpaccio mit Schwertfisch

Eine exotische Vorspeise mit einem wirklich edlen Fisch. Am besten sofort warm aus der Pfanne servieren.

Rezeptinfos

unter 30 min
270 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, in dünne Scheiben schneiden und auf Tellern auslegen. Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Die Minze waschen, die Blättchen fein hacken. Die Limette waschen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen.
  2. Den Limettensaft mit 1 EL neutralem Öl und dem Nussöl verrühren. Ingwer, Knoblauch, Minze und Limettenschale untermischen, salzen und pfeffern. Auf den Mangoscheiben verstreichen.
  3. Den Fisch in Streifen oder dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Den Fisch darin 2-3 Min. sanft braten, dabei ein- bis zweimal wenden. Leicht salzen und pfeffern, auf den Mangoscheiben anrichten und gleich servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login