Rezept Mangocrepes mit Kokosnuss-Sauce

Exotisch fruchtiges Dessert mit leckerer Kokosnote

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

160 g
Mehl (gesiebt)
80 g
Kokosraspeln
2 EL
Puderzucker
320 ml
2
250 ml
Kokosmilch-Creme
2
Kleine Mangos (geschält und gewürfelt)
1 EL
Braunen Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Das Mehl in einer Schüssel mit Kokosraspeln und Zucker vermischen.
    Die gut verquirlten Eier mit der Milch verrühren und mit einem Schneebesen so lange kräftig unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

  2. 2.

    In einer Pfanne je 2 EL der Teigmischung zu einem Crepe backen.
    Mangostücke auf die fertigen Crepes verteilen, zusammenrollen und die Enden umschlagen.

  3. 3.

    Die Kokosmilch-Creme und den Zucker in einem Topf verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    Zum Servieren über die Crepes gießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login