Homepage Rezepte Mangold-Kartoffel-Auflauf

Zutaten

1,2 kg Kartoffeln, festkochend
1,5 kg Mangold
200 g Champignons
200 g saure Sahne
150 g Schmand
2 St Eier
4 Zehen Knoblauch
1 St Zwiebel
200 g Parmesan, gerieben
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
2 Eßl Olivenöl
1 Eßl Butter

Rezept Mangold-Kartoffel-Auflauf

Köstlicher gesunder Auflauf

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

6

Zutaten

Portionsgröße: 6

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und 7 Minuten vorkochen, abgießen und abkühlen lassen. Mangold waschen, Stiele in Stücke schneiden. Salzwasser aufkochen, Stiele 2 Minuten blanchieren, dann die Blätter 1 Minute dazugeben und blanchieren. Abkühlen lassen.
  2. Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch hacken, in der Pfanne andünsten, Pilze schneiden und dazugeben.
  3. Blanchierten Mangold klein schneiden, dazugeben und Kräuter und Gewürzen dazu. Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  4. Sauce für den Auflauf bereiten: Eier, Schmand, saure Sahne, Ziegenfrischkäse verquirlen. Parmesankäse reiben. Auflaufform fetten.
  5. Abgekühlte Kartoffeln in Schneiben schneiden. Eine Schicht Kartoffelscheiben in die Auflaufform, Mangold darüber schichten, Sauce dünn darüber gießen, weiter im Wechsel schichten. Letzte Schicht mit Sauce übergießen und mit Parmesan bestreuen.
  6. Auflaufform im Backofen bei 170 Grad 40 bis 50 Minuten backen. Dazu passt Salat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login