Homepage Rezepte Mangoldpäckchen mit Dinkel-Gemüse-Füllung

Rezept Mangoldpäckchen mit Dinkel-Gemüse-Füllung

Rezeptinfos

60 bis 90 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Dinkel in einem Sieb kalt abbrausen und mit 600 ml Salzwasser in einen Topf geben. Aufkochen, dann zugedeckt bei kleinster Hitze 20-25 Min. köcheln lassen, bis er das Wasser aufgenommen hat.
  2. Inzwischen Mangold putzen und waschen, die Stiele abschneiden und klein schneiden. Salzwasser in einem Topf aufkochen und die Mangoldblätter darin 1 Min. blanchieren. Kalt abschrecken und trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchino putzen und waschen. Paprika waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen. Zucchino, Paprika und Mangoldstiele in ca. 5 mm kleine Würfel schneiden. Den Feta fein würfeln.
  3. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 3 Min. glasig dünsten. Gemüsewürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze 8-10 Min. garen. Dinkel und Feta hinzufügen, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Mangoldblätter mit der Unterseite nach oben auf die Arbeitsfläche legen. Die Füllung gleichmäßig auf die Blätter verteilen, jeweils im unteren Drittel, dabei 2 cm zum seitlichen Rand frei lassen. Die Seiten über die Füllung klappen, die Blätter aufrollen und mit Spießen fixieren. Das übrige Öl (2 EL) in einer Pfanne oder Grillpfanne erhitzen und die Päckchen darin pro Seite 2 Min. anbraten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Jetzt wird's grün

Jetzt wird's grün

Dinkel

Dinkel

Gemüsepfannen - 31 leckere One-Pan-Gerichte

Gemüsepfannen - 31 leckere One-Pan-Gerichte