Rezept Maracuja-Eis

Ein sahnig-fruchtiges Sommer Eis, wenn es frische Maracjas gibt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
8
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

500 ml
250 ml
160 g
6
Eigelb
3
reife Maracuja
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eigelb mit dem Zucker zusammen so lange rühren bis eine cremige Masse entstanden ist. Die Milch unterheben und im Wasserbad auf etwa 75° erhitzen (nicht heißer, sonst gibt's Rührei) bis die Masse anfängt dick zu werden. Etwa 5 Minuten auf der Temperatur lassen, damit die Eier pasteurisiert werden. Vom Herd nehmen, und im Kalten Wasserbad abkühlen lassen.

  2. 2.

    Die Sahne schlagen und unter die abgekühlte Masse heben, und die gesamte Masse in die Eismaschine füllen. Gefrieren lassen.

  3. 3.

    Das Eis in eine Gefrierschale umfüllen; das Fruchtfleich der Maracujas mit dem restlichen Zucker vermischen und vorsichtig in Schlieren unterrühren. Im Eisfach durchgefrieren lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login