Homepage Rezepte Marmor-Brownies

Zutaten

180 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
130 g Mehl
30 g Kakaopulver
1 TL Vanille-Aroma (Fläschchen)
100 g Macadamia-Nusscreme
150 g Zartbitter-Kuvertüre
kandierte Veilchen
Goldperlen

Rezept Marmor-Brownies

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Für 70 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 70 Stück

Zubereitung

  1. Butter und 150 g Schokolade hacken und schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen. Zucker mit einem Kochlöffel unterrühren. Eier nacheinander zugeben, unterrühren. Mehl und Kakao mischen, darübersieben und unterrühren.
  2. Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze, Heißluft: 150 Grad) vorheizen. Restliche 50 g Schokolade hacken, mit Vanille-Aroma unterheben. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte rechteckige Grill- und Backform (26 x 22 cm) füllen. Macadamia- oder Erdnusscreme teelöffelweise darauf verteilen, mit einem Holzstäbchen durchziehen.
  3. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 30 Minuten backen. Form aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter stellen. Auskühlen lassen. Kuchen mit dem Papier aus der Form heben, in ca. 2,5 x 3 cm große Stücke schneiden.
  4. Kuvertüre schmelzen, Brownies hineintauchen, auf Backpapier setzen. Jeweils einen Klecks Kuvertüre, Veilchen und Perlen daraufgeben, fest werden lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login