Rezept Marmorkuchen

Da Michael diesen Kuchen gerne ißt, hier ein leckeres Rezept:

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

250 Gramm
250 Gramm
1 Päckchen

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fett schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillezucker, Eier und Gewürze hinzugeben. Das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl abwechselnd mit der Milch unterrühren. Nur soviel Milch verwenden, dass der Teig schwer vom Löffel fällt. Etwa 2/3 des Teiges in eine gefettete, mit Semmelmehl ausgestreute Napfkuchenform füllen. Unter den Rest des Teiges den gesiebten Kakao, den Zucker und soviel Milch mengen, dass er wieder schwer vom Löffel fällt. Den dunklen Teig auf den hellen verteilen. Um ein Marmormuster zu erzielen, eine Gabel spiralenförmig durch die beiden Teigschichten ziehen. Backzeit 50-65 Minuten bei 175-195 Grad.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login