Rezept Marokkanischer Orangenkuchen mit 100 % Orangensaft

Line

Schmeckt gut zum Tee, Kaffee oder Kakao. Für Kindergeburtstage ein Hit.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 1/2 Tassen
1 Tasse
Öl
1 Tasse
1 Tasse Orangensaft ( 100% Fruchtgehalt )
2 Tütchen
Vanillinzucker
1 Tütchen
3
150 g
Puderzucker
2-3 El
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180 °C ( Umluft auf 160 °C ) vorheizen und ein Backblech gut einfetten oder mit Backpapier belegen.

  2. 2.

    In eine Schüssel das Mehl mit Eier , Zucker, Vanillin, Backpulver , Orangensaft und dem Öl gut verrühren bis der Zucker sich aufgelöst hat.

  3. 3.

    Den Teig auf das Backblech streichen und im Ofen ca. 25-35 Minuten backen. Abkühlen lassen.

  4. 4.

    Aus dem Puderzucker und dem Orangensaft einen Guss herstellen und gleichmäßig auf den Kuchen verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

khadija
sieht sehr interessant aus

salam das sieht sehr interessant und ich weis das er auch sehr gut schmeckt habe ihn auch schon getestet dank deines rezeptes

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login