Homepage Rezepte Marquise au chocolat

Zutaten

250 gr Schokolade (edelbitter)
100 gr Vollmilchschokolade
2 Stk Eier (Gewichtsklasse 2)
2 EL Aprikosengeist
1 EL Rum (54%)
1 EL Espressokaffeepulver
350 ccm Schlagsahne
50 gr Kakaopulver zum Bestreuen
5-6 Stk für Dekoration: Schokolade zum Raspeln, eingelegte Früchte, Minzblättchen

Rezept Marquise au chocolat

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

6

Zutaten

Portionsgröße: 6
  • 250 gr Schokolade (edelbitter)
  • 100 gr Vollmilchschokolade
  • 2 Stk Eier (Gewichtsklasse 2)
  • 2 EL Aprikosengeist
  • 1 EL Rum (54%)
  • 1 EL Espressokaffeepulver
  • 350 ccm Schlagsahne
  • 50 gr Kakaopulver zum Bestreuen
  • 5-6 Stk für Dekoration: Schokolade zum Raspeln, eingelegte Früchte, Minzblättchen

Zubereitung

  1. Schokolade über dem Wasserbad unter Rührern schmelzen und beiseite stellen
  2. Eier in einer Metallschüssel über dem Wasserbad cremig schlagen und dann in einem weiteren Wasserbad (Eiswasser!) kalt schlagen
  3. Schokolade zugießen und untermischen
  4. Aprikosengeist, Rum und Espressokaffeepulver zugeben
  5. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben
  6. Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen, die Schokoladenmasse einfüllen, glatt streichen und die Frischhaltefolie darüber ziehen. Dann die Form über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  7. Servieren: Schokoladenmasse mit Hilfe der Frischhaltefolie aus der Form heben und dick mit Kakaopulver bestäuben. In entwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Vanillesauce anrichten, und mit Puderzucker Schokoraspeln, Alkoholfrüchten und Minzblättchen garnieren

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login