Rezept Marzipan-Mandel-Schnitten

Leckere Weihnachtsschnitten aus Marzipan zwischen zwei Schichten Mürbeteig.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 100 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zubereitung

  1. 1.

    Teigzutaten zu einem Mürbeteig verkneten. 1 Stunde kalt stellen.

  2. 2.

    Teig in zwei Portionen teilen. Jeweils zu einem Quadrat (ca. 22 x 22 cm) ausrollen. Ränder gerade schneiden, so dass je eine Platte von 20 x 20 cm entsteht. Nochmals kalt stellen. Mit dem Marzipan genauso verfahren. Marzipanplatte auf eine Teigplatte legen, zweite Teigplatte darauf legen. In Quadrate (ca. 2 x 2 cm) schneiden, auf ein Backblech legen.

  3. 3.

    Eigelb mit Wasser verschlagen. Plätzchen damit bestreichen. Mandeln vorsichtig mit einem Messer an der Nahtstelle halbieren und auf die Quadrate geben. Ebenfalls mit Eigelb bestreichen. Bei 180 Grad 8-10 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login