Rezept Matjes mit Radieschen-Dip

Matjes einmal anders - anstatt Apfel und Essiggurke gibt es einen frischen Dip mit Radieschen und Salatgurke dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 880 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, mit Schale ca. 20 Minuten garen.

  2. 2.

    Radieschen waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Gurke schälen, längs halbieren, Kerne mit einem kleinen Löffel herauskratzen. Gurke fein würfeln. Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Röllchen schneiden.

  3. 3.

    Radieschen, Gurken, Kräuter, Schmand und Gewürze verrühren, kräftig abschmecken. Kartoffeln abgießen, mit Matjes und Radieschen-Schmand anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login