Rezept Matjestatar auf Salat

Da werden Erinnerungen wach, denn herzhaft wie bei Muttern wird dieser Matjestatar zubereitet. Statt Kartoffeln gibt´s hier allerdings Blattsalat dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 353 kcal

Zutaten

200 g
1 Bund
1
1 TL
mittelscharfer Senf
100 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Die Matjesfilets kalt abspülen, trockentupfen und würfeln. Die Schalotten schälen und würfeln. Den Schnittlauch abbrausen und in Röllchen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und grob raspeln. Apfel, Matjes, Schalotten, die Hälfte des Schnittlauchs, Senf und Zitronensaft vermengen und 10 Min. ziehen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen den Salat waschen, putzen, trockenschleudern und in Stücke zupfen. Die Buttermilch salzen, pfeffern und den restlichen Schnittlauch unterrühren. Den Salat darin wenden und mit dem Matjestatar anrichten.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login