Rezept Mediterrane Gemüsepfanne

lecker leichtes Gericht

Mediterrane Gemüsepfanne
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2-4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Stk
Aubergine
1 Stk
Kartoffel aus den Glas
4 Stk
Strauchtomaten
2 Stk
Zwiebel
1 Stk
Biozitrone
400 g
Fisch Pangasius
100 g
schwarze Oliven ohne Stein
2 Zweige
2 Zweige
Salz, Pfeffer
1 El
Tomatenmark

Zubereitung

  1. 1.

    Auberginen, Zucchini und Kartoffel in Scheiben schneiden, Zwiebel achteln und Strunk abschneiden so dass die Zwiebel sich entblättern kann. Paprika in Rauten schneiden, Pangasius in breite Streifen schneiden. Tomaten entkernen und in Würfel schneiden, Biozitrone mit Schale waschen und in 5-6 dicke Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch mit dem Rosmarin, -und Thymianzweigen anbraten dann zuerst die Zwiebel zugeben und mit andünsten. Nach 2 min die Paprika und die Zucchini dazugeben und andünsten, 3min später die Auberginen und die Tomaten dazugeben und weitere 3min garen.

  3. 3.

    Jetzt die Kartoffel, das Tomatenmark, die Zitronenscheiben und die Oliven dazugeben… die Zitronen sollten möglichst am Pfannenboden liegen und alles sanft weitergaren lassen und eventuell etwas Flüssigkeit angießen.

  4. 4.

    Nach 5min leichten garen die Zitronen und die Gewürzzweige entfernen mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
    Wer möchte kann noch Schafskäse würfeln und dazugeben

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login