Homepage Rezepte Mediterrane Schafkäsepäckchen

Zutaten

6 Zweige Thymian
15 schwarze Oliven (ohne Stein)
4 EL Olivenöl
extrastarke Alufolie

Rezept Mediterrane Schafkäsepäckchen

Aromenfülle in der Hülle. Würziger Schafkäse, Kräuter und Gemüse werden sanft gegart - köstlich zu gegrilltem Gemüse oder einem knackigen Salat.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
335 kcal
leicht

ZUTATEN für 6 Personen

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 6 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und halbieren, die Stielansätze wegschneiden und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Dann das Fruchtfleisch klein würfeln. Den Thymian waschen und trocken schütteln, die Blättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken. Die Oliven in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, die Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. Tomaten, Thymian, Oliven und Öl mischen, den Knoblauch durch die Presse dazudrücken. Den Käse gut trocken tupfen, in 6 Stücke schneiden und jeweils auf ein Stück Alufolie (ca. 30 × 30 cm) legen. Ein paar Zwiebelringe darauflegen, die Tomaten-Würz-Mischung gleichmäßig darüber verteilen, salzen und pfeffern. Die Folie über dem Käse zusammenfalten und gut verschließen.
  3. Den Gas- oder Holzkohlengrill gut anheizen. Die Käsepäckchen mit ca. 15 cm Abstand zur Hitzequelle auf den Grillrost legen und den Käse ca. 10 Min. grillen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login