Rezept Mediterraner Auflauf mit Auberginen und Datteltomaten

Line

Mediterraner Auflauf der nach Sommer und Süden schmeckt. Durch den bulgrischen Büffelkäse wird der Auflauf besonders cremig. Für Zwei oder als Vorspeise bei einem Menü.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

600 g
Coktailtomaten
200 g
bulgarischer Büffelkäse (ersatzweise Feta)
1
Zwiebel
0,5 Bund
Basilikum frisch

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 220 Grad Grillstufe erhitzen. Auberginen waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Scheiben der ersten Auberginen auf das Backblech legen. Die Scheiben mit Olivenöl bepinseln und mit der Salzmühle leicht salzen. Auf der obersten Einschubleiste im Backofen ca. 5 Minuten, je nach dicke der Auberginenscheiben, grillen bis die Scheiben leicht gebräunt sind. Die Scheiben wenden, nochmals mit Olivenöl bepinseln und leicht salzen. Ebenfalls im Backofen leicht bräunen und beiseite stellen. Diesen Vorgang mit der zweiten Aubergine wiederholen.

  2. 2.

    Die Datteltomaten waschen und am besten mit einem Geschirrtuch abtrocknen. Die Tomaten wie die Auberginen auf das Backblech geben und im Backofen ca. 3-5 Minuten grillen. Wenn es im Ofen zischt und blubbert sind die Tomaten fertig. Tomaten mit den Auberginen beiseite stellen. Hitze im Backofen umstellen auf 170 Grad Ober/Unterhitze.

  3. 3.

    Büffelkäse zerkrümeln oder in kleine Würfelchen schneiden. Basilikum in feine Streifen schneiden. Zwiebel mit Knoblauch zusammen sehr fein hacken. Eine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln. Alle Zutaten abwechselnd in die Aufflaufform schichten. Als erstes die Auberginenscheiben nebeneinander legen. Mit einem Teelöffel etwas Zwiebel-Knoblauch-Mischung direkt auf die Scheiben verteilen. Datteltomaten darübergeben und mit einem breiten Schaumlöffel andrücken. Vorsicht, beim Drücken kann es etwas spritzen. Danach den Büffelkäse darüber geben. Die Schicht mit Basilikumstreifen bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Solange fortfahren bis alle Zutaten verbraucht sind.

  4. 4.

    Im Backofen bei 170 Grad Ober/Unterhitze 35 Minuten lang garen. Direkt aus dem Ofen mit rustikalem Bauernbrot servieren. Die Menge genügt für 2 Personen als üppiges Abendessen oder für 6 Personen als Vorspeise eines mediterranen Menüs. Auch als Beilage zu Fleischgerichten geeignet.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Backöfeli
Bild

Bild

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login