Rezept Mehrkornbrot für Brotbackautomaten

Rezept für Mehrkornbrot aus dem Brotbackautomaten das gelingt und lecker schmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

70 Gramm
Roggenmehl Typ 1150
70 Gramm
Weizenvollkornmehl
400 Gramm
Weizenmehl Typ 1050
1 Päckchen
Trockenhefe z.B. von Dr. Oetker
2 TL
2 TL
Roggenvollkorn Trockensauerteig
2 TL
350 ml
Wasser (kalt)
2 EL
2 EL
Kürbiskerne
2 EL
2 EL
Haferflocken

Zubereitung

  1. 1.

    Die Mehle abwiegen und mit der Hefe, dem Salz, dem Zucker, dem Sauerteig und den Körnern und Haferflocken in einer Schüssel gut durchmischen.

  2. 2.

    Das Wasser in die Form des Brotbackautomaten geben und die vorgemischten Zutaten hinzugeben.

  3. 3.

    Als Programm "Standard" und Brotgewicht 1000g wählen und Programm starten. Zubereitungszeit ca. 3 Stunden je nach Programmdauer des Brotbackautomaten

  4. 4.

    Tipp: Wer möchte kann statt normalem Salz einmal Kräutersalz oder Meersalz ausprobieren. Eine andere Möglichkeit ist noch die Zugabe von 1 - 2 TL Kümmel wer dies mag. Lecker schmeckt das Brot auch mit der Zugabe von Röstzwiebeln. Die Menge des Kümmels und der Röstzwiebel ist vom persönlichen geschmack abhängig. Die Körnermengen können beliebig untereinander variiert werden. Alle Zutaten sind in der Mühle oder einem Mühlenladen erhältlich. Ebenso im gut sortierten Supermarkt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Welcher Brotbackautomat?

Hallo Magnum, dein Rezept hört sich super an. Bin schon seit Längerem auf der Suche nach einem guten Brotbackautomat. Welchen benutzt du denn? Liebe Grüße

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login