Rezept Mein Gulasch

wie ich finde das Beste Gulasch auf der Welt :-)

Mein Gulasch
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 kg
Schweinefleisch vom Schweinerücken
800 g
Gemüsezwiebel
1/2 l
Rotwein
800 ml
Dosentomaten stückig
20 g
Tomatenmark
2 Stk
Paprika rot
2 El
Paprikapulver edelsüß
1 TL
Paprikapulver rosenscharf
Schweineschmalz
Salz, Pfeffer, Zucker
1
Zitrone
100 ml
Creme fraiche (wer mag)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Schweinerücken in 2 cm große Würfel schneiden, die Zwiebel vierteln und in Streifen schneiden.
    Die Paprika von den weißen Stellen befreien und in Streifen schneiden.
    Fleisch kräftig salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Schweineschmalz in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch kräftig und am besten Portionsweise anbraten.
    Nun das Fleisch aus dem Topf nehmen und im Ofen kurz warm halten bei ca. 60 Grad.

  3. 3.

    Zwiebel anbraten und das Tomatenmark auch kurz mit dünsten und dann mit Rotwein ablöschen.
    Fleisch wieder dazugeben Tomatenwürfel und Paprika dazu und das Paprikapulver ebenfalls dazugeben und mindestens 2 Stunden leicht köcheln lassen bis das Fleisch auf Druck auseinanderbricht.
    Die Zwiebeln sollten nun verkocht sein und die Soße schön sämig.

  4. 4.

    Nun die geriebene Zitronenschale dazu und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und wer mag kann noch ein wenig Creme fraiche dazugeben.
    Dazu passen gut Klöse aller Art und Nudeln oder Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login