Rezept Melonen-Himbeer-Bowle mit Basilikum

Line

Eröffnen Sie die Saison der lauen Nächte, z.B. mit . . .

Melonen-Himbeer-Bowle mit Basilikum
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1
Galiamelone
200 ml
Orangenlikör (Cointreau)
2 EL
125 ml
trockener Weißwein
1 Topf
200 g
Himbeeren (tiefgekühlt)
0,75 l
trockener Sekt

Zubereitung

  1. 1.

    Melone vierteln, Kerne entfernen, Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher in kleine Kugeln formen, mit Cointreau marinieren.

  2. 2.

    Zucker mit 1 EL Wasser verrühren, in einem Topf bei mittlerer Temperatur karamelisieren lassen.

  3. 3.

    Weißwein, 125 ml Wasser angießen, etwas einreduzieren lassen, Topf vom Herd nehmen. Hälfte der Basilikumblätter zugeben, im warmen Sud mind. 30 Min. ziehen lassen.

  4. 4.

    Basilikumblätter entfernen, Sud gut durchkühlen lassen. Vor dem Servieren mit marinierten Melonenkugeln, tiefgefrorenen Himbeeren, restlichen Basilikumblättern und eiskaltem Sekt mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Rinquinquin
Schritt 3 leuchtet mir nicht ein

Gleiche Menge Wasser wie Weisswein und wieder einreduzieren? Würde es dann nicht auch genügen, die Basilikumblätter (haha, schon wieder die!) einfach im Zucker-Weisswein-Sud ziehen zu lassen? 

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login