Rezept Melonensuppe mit weißem Portwein

Dezentes Farbenspiel und feine Geschmacksnuancen bietet Ihnen diese Melonensuppe, die der ideale Auftakt für jedes sommerliche Menü ist.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Oui Chef!
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 g
200 ml
weißer Portwein
3 Zweige

Zubereitung

  1. 1.

    Den Zucker mit 300 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, erkalten lassen und anschließend den Portwein dazugießen und umrühren.

  2. 2.

    Die Zitronenmelisse waschen, trockenschütteln und einige Blätter als Dekoration beiseitelegen. Die übrigen Blättchen von den Stielen zupfen, in feine Streifen schneiden und in den Portweinsirup geben.

  3. 3.

    Die Melonen schälen, halbieren und jeweils das Kerngehäuse mit einem Löffel herauskratzen. Das Fruchtfleisch jeweils in etwa 2 cm große Würfel schneiden oder mit einem Pariser Ausstecher in Kugeln aus den Melonen herausdrehen.

  4. 4.

    Die Melonenwürfel in den Sirup geben und für mindestens 30 Min. kalt stellen. Die Melonensuppe in Schälchen oder Gläsern anrichten und mit den Zitronenmelisseblättchen dekoriert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login