Rezept Melosa

Salbei aromatisiert den frischen Cocktail und passt zum kräftigen Tequila. Melosa kann man auch als Digestif nach einem mediterranen Menü servieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 DRINK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 190 kcal

Zutaten

2 cl
brauner Tequila
3 cl
grüner Melonenlikör
1 cl
Triple-Sec-Sirup (oder Zuckersirup)
2 cl
Shaker
Eiswürfel
Barsieb
Cocktailschale (15 cl)

Zubereitung

  1. 1.

    Salbeiblätter und -zweig waschen, trocken tupfen. Blätter in Streifen schneiden und in den Shaker geben. Den Tequila, den Melonenlikör, den Limettensaft, den Triple-Sec-Sirup und die Sahne mit 4 Eiswürfeln dazugeben. Den Shaker verschließen und etwa 20 Sek. kräftig schütteln.

  2. 2.

    Den Inhalt des Shakers durch das Barsieb in die Cocktailschale gießen. Den Salbeizweig in den Drink stellen und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login