Homepage Rezepte Mesclun

Zutaten

3 Hände voll junger würziger Salate (z. B. Endivie, Löwenzahn, Friseé, Radicchio, Spinat, Mangold)
1 Hand voll aromatische Salatkräuter (Rukola, Brunnenkresse, Kerbel usw.)
2-3 EL Weißwein- oder Obstessig
weißer Pfeffer, frisch gemahlen
1-2 TL Dijon-Senf
4-6 EL bestes Olivenöl extra vergine

Rezept Mesclun

Grüner Salat auf provencalisch: Großblättrige Kräuter und möglichst junger Salat werden mit gutem Essig und Öl angemacht - voila!

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 3 Hände voll junger würziger Salate (z. B. Endivie, Löwenzahn, Friseé, Radicchio, Spinat, Mangold)
  • 1 Hand voll aromatische Salatkräuter (Rukola, Brunnenkresse, Kerbel usw.)
  • 2-3 Schalotten
  • Salz
  • 2-3 EL Weißwein- oder Obstessig
  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1-2 TL Dijon-Senf
  • 4-6 EL bestes Olivenöl extra vergine

Zubereitung

  1. Die Kräuter und Salatblätter waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Schalotten schälen, würfeln und mit etwas Salz vermischen, kurz ziehen lassen.
  2. Den Essig mit den Schalotten, dem Pfeffer und dem Senf verrühren. Nach und nach das Öl einrühren, so dass eine glatte Sauce entsteht. Den Salat damit in einer großen Schüssel anmachen gleich servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)