Rezept MEXIKANISCHE LASAGNE

italienisches Gericht - mexikanisch abgewandelt

MEXIKANISCHE LASAGNE
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
gemischtes Hackfleisch
1
Paprika gelb
200 g
Kidneybohnen (Dose)
1-2 TL
Chilipulver
250 g
gehackte Tomaten (Dose)
1
Chilischote rot
1
Zwiebel
30 g
2 EL
500 ml
200 g
geriebener Käse
Salz, Pfeffer
Oregano (getrocknet)
Muskat
6-9
Lasagneblatten

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel fein würfeln, Paprika und Chilischote in Würfel schneiden, Bohnen abspülen und abtropfen

  2. 2.

    Hackfleisch anbraten, Zwiebel zugeben, mitdünsten, Paprika, Chilischote und -pulver zugeben, kurz mitbraten

  3. 3.

    Tomaten mit Saft und Bohnen zu dem Hackfleisch geben, bei mittlerer Hitze köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer, Oregano würzen

  4. 4.

    Für die Bechamelsauce: Butter schmelzen, vom Herd nehmen, Mehl einrühren, mit Milch aufgießen, aufkochen lassen, bis die Sauce angenehm cremig wird, mit Muskat, Salz, Pfeffer würzen

  1. 5.

    1/4 der Bechamel auf den Boden einer Auflaufform verteilen, Lasagneblatten darauflegen, mit 1/3 der Hacksauce bedecken, mit Käse bestreuen, Bechamel, Lasagneblatten, Hackfleischsauce, Käse, ... Oberste Schicht Lasagneblatten mit Bechamelsauce bedecken und mit Käse bestreuen

  2. 6.

    im Ofen bei 190°C 25 Min. goldgelb backen

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login