Rezept Miesmuscheln "Orange"

Vor dem Kochen wird gebadet und dann geht's mit Sherry, Fenchel, Oliven und Orangensaft in den Topf - und heraus kommen wunderbar würzige Miesmuscheln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wie koch' ich
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

2 Zweige
4 EL
5 cl
trockener Sherry
100 g
grüne Oliven

Zubereitung

  1. 1.

    > Die Muscheln waschen und sortieren. Knoblauch schälen und hacken, Thymian abbrausen. Fenchel waschen, putzen, vierteln, vom Strunk befreien und in Streifen schneiden. Die Zitrone und 4 Orangen auspressen, übrige samt weißer Haut schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.

  2. 2.

    > Öl im großen Topf mittelheiß werden lassen. Fenchel darin 5 Minuten dünsten. Orangen- und Zitronensaft, Thymian und Knoblauch zugeben und 10 Minuten kochen lassen.

  3. 3.

    > Muscheln, Sherry und Oliven darin bei starker Hitze 5 Minuten zugedeckt garen. Geschlossene Muscheln wegwerfen, Orangen untermischen. 1 Minute ziehen lassen. Fertig.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Vito
Super!!
Miesmuscheln "Orange"  

Ich habe nicht erwaretet dass das SOOO lecker ist.

Danke für das tolle Rezept.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login