Rezept Minestrone mit Pesto

Line

Minestrone-Rezepte gibt es wahrscheinlich so viele wie italienische Mamas, hier mit Pesto und getrockneten Tomaten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Gemüse waschen und putzen, beziehungsweise schälen. Möhren und Sellerie in Scheiben schneiden. Bohnen schräg in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    2 EL Öl erhitzen. Reis, Zwiebel und Knoblauch darin kurz anbraten. Möhren und Sellerie zugeben und 3 Min. mitdünsten. Die Brühe zugießen und alles zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Min. kochen lassen. Nach ca. 10 Min. die Bohnen zufügen und mitgaren. Die Suppe salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Tomaten abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Beides mit 2 EL Tomatenöl und 4 EL Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Einen kleinen Klecks Tomatenpesto obendrauf geben und den Rest extra zur Suppe servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login