Homepage Rezepte Mini-Parmesan-Steaks mit Tomatensoße

Zutaten

1 EL Öl
1 Dose stückige Tomaten mit Basilikum (400 g)
4 Eier
je nach Größe 8 oder 12 Minutensteaks vom Schwein (ca. 600 g)
4 EL Mehl
30 g Butterschmalz

Rezept Mini-Parmesan-Steaks mit Tomatensoße

In Italien paniert man das Schnitzel gerne mal mit Parmesan - ist einfach italienischer!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
520 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Backofen auf 150 Grad vorheizen. Zwiebel abziehen, fein würfeln, im heißen Öl andünsten. Tomatenstückchen zugeben, aufkochen. Würzen und ca. 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Abschmecken.
  2. Eier und Parmesan verquirlen. Steaks von beiden Seiten kräftig salzen und pfeffern. Zuerst in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Dann durch die verquirlte Ei-Käse-Mischung ziehen.
  3. Portionsweise in einer großen Pfanne im heißen Butterschmalz von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und im Backofen warm stellen, bis alle Steaks fertig sind. Mit Tomatensoße anrichten. Dazu: Spaghetti.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login