Rezept Minutensteaks mit Radicchio

Ratz-fatz gebraten und raffiniert kombiniert wird dieses Abendessen zum absoluten Lieblingshit.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 560 kcal

Zutaten

100 g
4
Minutensteaks (ca. 300 g)
1 EL
Öl
50 ml
trockener Rotwein (z. B. Chianti oder Nero d'Avola; ersatzweise Traubensaft)
3 EL
Aceto Balsamico
20 g
2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Radicchio zerpflücken, waschen, trocken schleudern und in breite Streifen schneiden. Die Weintrauben waschen und von den Stielen zupfen.

  2. 2.

    Die Steaks trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Steaks darin auf jeder Seite bei mittlerer bis starker Hitze 1-2 Min. braten. Auf zwei vorgewärmten Tellern warm halten.

  3. 3.

    Den Bratensatz mit Wein und Aceto Balsamico ablöschen und mit Butter und Honig aufkochen. Den Radicchio und die Trauben dazugeben und ca. 1 Min. in der Pfanne bei starker Hitze schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Radicchio neben den Steaks auf den Tellern anrichten und den Parmesan darüberhobeln. Zu den Minutensteaks passen Gnocchi oder Baguette.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login