Rezept Mirabellen-Thymian-Essig

Line

Aromaessig der wunderbar zu Salaten passt. Mit Tomaten eine gute Verbindung. Zum Marinieren für helles Fleisch.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

300 gr.
0,7 l
Weßweinessig 5% Säure
3 Zweige
2 EL
Rohrzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Mirabellen waschen und aufschneiden oder kernen, in einem Topf langsam erhitzen, den Zucker zugeben und rühren bis Saft austritt, die Mirabellen ca. 10 Minuten köcheln lassen, dann abkühlen lassen in ein ausreichend großes, verschließbares, steriles Gefäß geben und mit dem Essig auffüllen, die Tymianzweige dazugeben und schütteln. Den Aromaessigansatz, 2 Wochen dunkel und kühl stehen lassen. Nach 2 Wochen, filtern und in sterile Fläschchen abfüllen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login