Homepage Rezepte Mocca-Monde

Zutaten

180 g Halbfettmargarine
90 g Zucker
3 TL Instant-Espressopulver
1 Prise Salz
150 g Puderzucker
2 EL Kaffeelikör oder Espresso
1/2 TL Kakaopulver
ca. 3 Päckchen Moccabohnen

Rezept Mocca-Monde

Mocca bezeichnete ursprünglich eine Kaffeesorte aus Äthiopien (Ost-Afrika) und ist bei Weihnachtsbäckern beliebt für seinen kakaoartigen Geschmack.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Für ca. 110 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 110 Stück
  • 180 g Halbfettmargarine
  • 90 g Zucker
  • 3 TL Instant-Espressopulver
  • 200-230 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Puderzucker
  • 2 EL Kaffeelikör oder Espresso
  • 1/2 TL Kakaopulver
  • ca. 3 Päckchen Moccabohnen

Zubereitung

  1. Margarine, Zucker und Espressopulver schaumig schlagen. Mehl und Salz mischen, unterkneten.
  2. Teig ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher oder mit Hilfe eines Glases Monde (ca. 4,5 cm groß) ausstechen. Auf ein Backblech legen und bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.
  3. Puderzucker, Likör oder Espresso und Kakao glatt rühren. Monde damit betupfen. Mit Moccabohnen verzieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login