Homepage Rezepte Möhren-Ingwer-Suppe mit Schweinefilet

Zutaten

20 g Butterschmalz
1 kg Möhren
40 g Ingwer
400 ml Kokosmilch
1 l Geflügelbrühe
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Bund Koriander

Rezept Möhren-Ingwer-Suppe mit Schweinefilet

Asia-Touch: leckere Supe aus Möhren, Ingwer, Zwiebeln und Kokosmilch mit saftigem Schweinefilet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
370 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Fleisch würzen. In 10 g Fett rundherum anbraten, ca. 15 Minuten bei geringer Hitze unter mehrmaligem Wenden fertig braten.
  2. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen, fein würfeln. Die Chilischote fein hacken. Zwiebeln abziehen und fein hacken.
  3. Chili, Ingwerwürfel und Zwiebeln im restlichen Fett andünsten. Möhren zugeben, kurz mit andünsten. Kokosmilch und Brühe angießen, ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Alles pürieren, abschmecken.
  4. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Im Bratfett (vom Schweinefilet) unter Rühren ca. 1 Minute andünsten, zur Suppe geben. Fleisch in dünne Scheiben oder Streifen schneiden. Koriander hacken. Beides zur Suppe geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login