Rezept Möhren-Mango-Cappuccino

Der luftig-leichte Schaum mit feinem Zitronenaroma krönt diese Suppe aus Möhren und Mango und so glänzt dieser Cappuccino als gelungener Auftakt eines Menüs.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 hitzefeste Gläser à 250 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Feines im Glas
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
3 EL
1/2 l
Gemüsebrühe
1
Tabascosauce
4
Kaffirlimettenblätter (Asia-Laden)
200 ml
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Möhren, Schalotte, Knoblauch und Ingwer schälen und alles in Stücke schneiden. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen. Alles darin anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt 20 Min. köcheln lassen.

  2. 2.

    Währenddessen die Limettenblätter fein schneiden. Kokosmilch mit Sahne und Limettenblättern erhitzen und zugedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte 20 Min. ziehen lassen.

  3. 3.

    Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Hälfte der Würfel in die Suppe geben und mit einem Stabmixer durchmixen. Die Limette heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen. Die Suppe mit Limettensaft, Tabasco, 1 Prise Zucker und Salz pikant abschmecken.

  4. 4.

    Die restlichen Mangowürfel auf die Gläser verteilen und mit der heißen Suppe begießen. Die Kokosmilch durch ein Sieb geben und mit einem Kaffeeschäumer kräftig aufschäumen. Den Kokosschaum auf die Suppe verteilen und mit der Limettenschale bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login