Homepage Rezepte Möhren Muffins mit Kokosraspel

Zutaten

2 Eier
60 g Muscovado Zucker
60 ml Rapsoel
100 ml Milch
165 g Dinkelmehl
3 TL Weinstein Backpulver
1 Prise Salz
100 g Kokosraspel
140 g Möhren netto geraspelt
1 Apfel gewürfelt
Puderzucker
Orangensaft
Pistazien klein gehackt

Rezept Möhren Muffins mit Kokosraspel

Schnell zu backende Muffins, die saftig und leicht sind. Auch für Nussallergiker geeignet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: 12 Stück
  • 2 Eier
  • 60 g Muscovado Zucker
  • 60 ml Rapsoel
  • 100 ml Milch
  • 165 g Dinkelmehl
  • 3 TL Weinstein Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kokosraspel
  • 140 g Möhren netto geraspelt
  • 1 Apfel gewürfelt
  • Puderzucker
  • Orangensaft
  • Pistazien klein gehackt

Zubereitung

  1. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Milch und Oel dazugießen.
  2. Das Mehl mit Backpulver, Kokosraspel und Salz mischen. Kurz unter die feuchte Masse rühren.
  3. Nun die geraspelten Möhren und den klein geschnittenen Apfel unterheben.
  4. Diese Masse in die Muffinförmchen halbvoll füllen.
  5. Bei 180 ° Umluft ca. 20-25 Minuten backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit den Guss aus Puderzucker und Orangensaft anrühren. Die Pistazien klein hacken.
  7. Die Muffins damit überziehen und mit den Pistazien dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login