Rezept Möhren-Quark-Müsli

Holen Sie sich leuchtendes Orange, knackiges Grün und cremiges Weiß auf den Frühstückstisch und erleben Sie die wohltuende Wirkung dieser ausgefallenen Farbkombination!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Reizarm genießen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 230 kcal

Zutaten

1 EL
Leinöl
3 EL
1 TL
flüssiger Honig
2 EL
Chufas-Nüssli

Zubereitung

  1. 1.

    Die Möhre putzen, dünn schälen und fein raspeln. Die Raspel mit Zitronensaft und Öl vermischen. Die Pistazienkerne grob hacken. Den Quark mit Milch und Honig glatt rühren.

  2. 2.

    Die Möhrenraspel in zwei Müslischalen verteilen. Je 1 EL Chufas-Nüssli darüber streuen und je 1 Klecks Honigquark darauf setzen. Das Müsli mit den Pistazien bestreuen und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login