Homepage Rezepte Möhren-Spaghetti

Zutaten

40 g Spaghetti
200 g Möhren
1/2 TL Öl
100 g Tomaten
4 EL Brühe
Cayennepfeffer

Rezept Möhren-Spaghetti

Eine Portion Glück: bissfeste Spaghetti mit gedünsteten Möhrchen, Petersilie und Tomaten.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht

Für 1 Portion

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Portion

Zubereitung

  1. Spaghetti in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen. Möhren putzen, waschen, in feine Streifen schneiden, zu den Nudeln geben und ca. 5 Minuten mitkochen.
  2. Zwiebel abziehen, fein würfeln und im heißen Öl andünsten. Tomaten waschen, würfeln, zugeben, kurz andünsten. Brühe zugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, etwas Kochwasser auffangen und unter die Soße mischen. Petersilie zugeben. Mit Käse bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Wenn's schnell gehen soll

Einfach, schnell, solide. Keine Erleuchtung, schmeckt aber trotzdem gut. Und es ist eine Kombination, die mal etwas Abwechslung in den Nudelalltag bringt.

Anzeige
Anzeige
Login