Homepage Rezepte Möhren-Spaghetti mit Nuss-Pesto

Rezept Möhren-Spaghetti mit Nuss-Pesto

Ein aromatischer Vitaminknüller mit süß schmeckendem Gemüse, für den Sie im Handumdrehen ein köstliches Nuss-Petersilien-Pesto zubereitet haben.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
635 kcal
mittel
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Für das Nuss-Pesto die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und hacken. Den Knoblauch schälen und hacken. Petersilie, Knoblauch, Nüsse und 1/2 TL Salz fein pürieren, dabei das Olivenöl nach und nach einlaufen lassen. Den Parmesan unterheben und das Pesto mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  2. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Inzwischen die Möhren und Pastinaken putzen, schälen und in feine Stifte schneiden. Beides 2-3 Min. vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben und bis zum Schluss mitgaren.
  3. Abgießen und mit der Hälfte des Pestos vermischen. Restliches Pesto dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)