Rezept Möhren-Spaghetti mit Pinienkernen

Eine vegetarische Hauptspeise für den Herbst: Spaghetti mit gedünsteten Möhren, Lauchzwiebeln und Pinienkernen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 550 kcal

Zutaten

500 g
1 Bund
20 g
1/8 l Gemüsebrühe
100 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.

  2. 2.

    Möhren putzen, waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Möhren im heißen Fett 5 Minuten andünsten. Lauchzwiebeln zugeben, kurz mitdünsten. Brühe zugießen und weitere ca. 5 Minuten dünsten. Sahne zugeben. Aufkochen und abschmecken.

  3. 3.

    Abgetropfte Nudeln untermischen. Kresse und Pinienkerne zufügen. Nach Wunsch mit Parmesankäse servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Schlumpi
Lecker!

Schnell und einfach zubereitet und soo lecker! Ich hatte keine Kresse, aber Petersilie passt ja auch prima. Außerdem hab ich noch ein paar Kapern dazugegeben, auch lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login