Homepage Rezepte Möhrengelee mit Aprikosen

Zutaten

400 ml Möhrensaft
250 g Gelierzucker 2 : 1
2 kleine Einmachgläser (à ca. 60 ml Inhalt)

Rezept Möhrengelee mit Aprikosen

Ungewöhnlicher Besuch auf dem Frühstückstisch: In diesem Gelee stecken nicht nur jede Menge Soft-Aprikosen, sondern auch eine exra Portion Möhrensaft.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
47 kcal
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Aprikosen in ein Sieb geben, mit heißem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Anschließend in kleine Würfel oder feine Streifen schneiden.
  2. In einem Topf den Möhrensaft mit dem Gelier zucker, der Zitronensäure und den Apri kosen mischen. Alles unter Rühren zum Kochen bringen und ca. 4 Min. sprudelnd kochen lassen.
  3. Die Vanille und die Pistazienkerne dazu geben und alles nochmals aufkochen. Sofort in kochend heiß ausgespülte Einmachgläser füllen und diese verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Interessante Kombination

...nicht so süß und lecker.

Login