Homepage Rezepte Mohn-Makronen

Zutaten

Rezept Mohn-Makronen

Gefüllt mit Hagebuttenmus: herrliche Makronen aus Mohn, Mandeln und Marzipan mit fruchtiger Füllung.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für ca. 40 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 40 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 160 Grad vorheizen. Mohn, Mandeln, Zimt und Salz mischen. Marzipanrohmasse und Zucker mit den Händen verkneten, in eine Schüssel geben. Nach und nach Eiweiß mit den Rührbesen des Handrührgerätes unterrühren.
  2. Mohn-Mandel-Mischung kurz unter die Marzipan-Eiweiß-Masse kneten. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 9 füllen und im Abstand von ca. 2 cm kirschgroße Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Auf der zweiten Schiene von unten 12-15 Minuten backen.
  3. Herausnehmen, auskühlen lassen. Die Hälfte der Makronen auf der flachen Seite mit Hagebuttenmus bestreichen, die andere Hälfte mit der flachen Seite daran setzen, etwas andrücken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige
Login