Homepage Rezepte Mohn-Schnecken

Rezept Mohn-Schnecken

Ein einfaches Patent: Teig mit Mohn bestreichen, aufrollen und in kleine Scheiben schneiden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für ca. 45 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 45 Stück

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Nüsse, Butter in Stückchen, Zucker und Ei in eine Küchenmaschine mit Schlagmesser geben. Zu Bröseln mischen. Mit den Händen kurz verkneten.
  2. Teig zwischen zwei großen aufgeschnittenen Gefrierbeuteln zu einem ca. 1 cm dicken Rechteck ausrollen. Mohn darauf streichen.
  3. Teigplatte längs halbieren. Jeweils mit Hilfe des Gefrierbeutels längs aufrollen. In ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Auf mittlerer Schiene 12-15 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login