Rezept Mohnkuchen nach Omi Marens Art

Line

Am liebsten schön matschig!!

Mohnkuchen nach Omi Marens Art
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Teig:

500 g
150 g
Margarine oder Butter
100 g
1
Ei
35 g
1 Prise

Mohnbelag:

100 g
250 g
Mohn (gemahlen)
2 El
Öl
125 g
1
Eischnee
3 El
Rosinen und gehackte Mandeln

Rahmbelag:

250 g
2 Becher
1
Ei (gelb+weiß-Schnee getrennt)

Zubereitung

  1. 1.

    Teig: Milch erwärmen (lauwarm) und die Hefe darin auflösen. Alle anderen Zutaten miteinander vermengen und die Milch mit der Hefe dazugeben. Gut kneten und zu einer Kugel formen. In die Schüssel legen, mit einem sauberen Tuch abdecken, an einen ruhigen Ort stellen und ca. eine halbe Stunde gehen lassen. Wenn Teig schön hochgegangen ist, kann er ausgerollt werden und belegt werden.

  2. 2.

    Mohnbelag: Butter vorsichtig einschmelzen und in Milch geben. Dann alle anderen Zutaten dazu und zu einem zähen Brei verrühren. Etwas quellen lassen (ca. 20 Minuten).

  3. 3.

    Auf den Mohnbelag den Rahmbelag geben und ca. 30 Minuten bei 200 Grad backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login