Homepage Rezepte Mohnpfannkuchen mit Birnen

Rezept Mohnpfannkuchen mit Birnen

Die feinherben Pfannkuchen schmecken im Herbst mit frisch gedünsteten Birnen sehr edel.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
350 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 8 STÜCK 25 MIN. + 30 MIN. RUHEN + 20-30 MIN. BACKEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 8 STÜCK 25 MIN. + 30 MIN. RUHEN + 20-30 MIN. BACKEN

Zubereitung

  1. Den Pfannkuchenteig nach dem Grundrezept zubereiten, dabei den Mohn mit den Eiern unterrühren. Den Teig 30 Min. quellen lassen. Inzwischen die Birnen waschen, vierteln, entkernen und nach Belieben schälen. Die Viertel in dünne Spalten schneiden. Birnen- oder Apfelsaft, Honig und Zitronensaft in einen Topf geben, aufkochen und in 5 Min. bei mittlerer Hitze sirupartig einkochen lassen. Die Birnen in den Sirup geben und 3 Min. darin dünsten.
  2. Aus dem Teig nacheinander wie beschrieben acht Pfannkuchen backen und im Ofen warm halten. Mit den Honig-Birnen und je 1 kleinen Kugel Vanilleeis anrichten. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Hier finden Sie das Grundzezept süße Pfannkuchen

Rezept bewerten:
(0)