Homepage Rezepte Mohrenkopf-Kuchen

Zutaten

100 Gramm Mehl für den Boden
100 Gramm Zucker für den Boden
3 Eier für den Boden
3 EL heißes Wasser für den Boden
1/2 TL Backpulver für den Boden
9-12 große Mohrenköpfe
6-8 kleine Mohrenköpfe
250 Gramm Speisequark
1 EL Zitronensaft

Rezept Mohrenkopf-Kuchen

Wenn es schneller gehen soll, einfach einen fertigen Tortenboden nehmen.

Rezeptinfos

leicht

12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: 12 Stücke
  • 100 Gramm Mehl für den Boden
  • 100 Gramm Zucker für den Boden
  • 3 Eier für den Boden
  • 3 EL heißes Wasser für den Boden
  • 1/2 TL Backpulver für den Boden
  • 9-12 große Mohrenköpfe
  • 6-8 kleine Mohrenköpfe
  • 250 Gramm Speisequark
  • 1/4 - 1/2 Liter Sahne
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Eier mit Zucker und heißem Wasser schaumig rühren. Mehl und Backpulver vorsichtig unterheben. In einer Springform ca. 15 Minuten bei 175 Grad backen.
  2. Von den großen Mohrenköpfen die Waffelböden abnehmen. Schaum und Schokoüberzug zerdrücken, mit Zitronensaft und Speisequark verrühren. Dann die geschlagene Sahne unterheben und die Masse auf den Tortenboden auftragen. Zur Dekoration werden die kleinen Mohrenköpfe halbiert und die Torte nach Lust und Laune damit verziert.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login