Homepage Rezepte Mokka-Chili-Trüffel

Zutaten

30 g Butter
100 g Sahne
2 EL Kaffeelikör
200 g Kuchenglasur
ca. 25 Zuckerperlen (in Blau oder Gold)

Rezept Mokka-Chili-Trüffel

Köstlich-scharf: leckere Trüffel aus Chili, Schokolade, Sahne und Kaffeelikör.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel

Für 25 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 25 Stück

Zubereitung

  1. Schokoladen-Sorten grob zerkleinern. Schokolade, Butter, Sahne und Chili in einen kleinen Topf geben. Alles unter Rühren langsam erhitzen. Likör unterrühren. In eine Schüssel umfüllen und kalt stellen, bis die Masse spritzfähig ist (ca. 2 Stunden).
  2. Masse nochmals durchrühren, in einen Einweg-Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Masse in Pralinen-Spritztüten oder -kapseln (aus Aluminium) spritzen. Über Nacht kalt stellen.
  3. Kuchenglasur nach Packungsanweisung schmelzen. Trüffel kurz hineintauchen, abtropfen lassen. Jeweils eine Zuckerperle darauf geben. Gekühlt ca. 3 Wochen haltbar.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login