Rezept Mokka-Rum Milchreis

Line

Milchreis-Dessert für Kaffeeliebhaber. Resteverwertung für übrigen gekochten Milchreis der neben dem Espressoautomaten stand und den Rumrosinen vom letzten Backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

10 gehäufte Esslöffel
gekochter Milchreis, abgekühlt
2 Teelöffel
Zimt, gemahlen
2 Teelöffel
10 Teelöffel
starker Espresso, abgekühlt
6 Teelöffel
Rumrosinen
100 Milliliter
fettarme Milch aus dem Kühlschrank
2 Päckchen
Vanillezucker
2
Gläser für je ca. 50 Milliliter Inhalt

Zubereitung

  1. 1.

    Den gekochten Milchreis mit 1,5 Teelöffel Zimt, 1,5 Teelöffel Zucker und dem Espresso vermischen. 5 Teelöffel Rumrosinen zugeben und untermischen.

  2. 2.

    Milch mit Vanillezucker vermischen und gut aufschäumen. Milchreismischung auf die beiden Gläser verteilen und den Großteil des Milchschaums ebenfalls auf die beiden Gläser verteilen. Milchreis und Milchschaum vorsichtig durchrühren.

  3. 3.

    Den Rest des Milchschaums als Deko oben drauf geben, mit etwas Zimt und Zucker bestreuen und mit den restlichen Rumrosinen verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Ist das ein Milchschaum!

... werde das Rezept für Kinder adaptieren. Statt mit Espresso mit Schokoladen-Sirup. Den Sirup hatte ich gestern hier in den Rezepten entdeckt. Und Rosinen gehen auch ohne Rum. Karlchens Kreativität schlägt Purzelbäume. Ich bin begeistert!

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login