Homepage Rezepte Mokkasterne

Zutaten

200 g Mehl
300 g Puderzucker
2 Eigelb
125 g Butter
4 TL wasserlösliches Kaffeepulver

Rezept Mokkasterne

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 300 g Puderzucker
  • 2 Eigelb
  • 125 g Butter
  • 4 TL wasserlösliches Kaffeepulver

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Das Backblech fetten oder mit Backpapier auslegen.
  2. Die Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. 100 g Puderzucker einrieseln lassen. Die Eigelbe und 3 Teelöffel Kaffeepulver unterrühren. Zum Schluss das Mehl zugeben. Alle Zutaten so lange schlagen, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.
  3. Den Teig in die Plätzchenmaschine geben. Die Kekse auf das Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen 10 bis 15 Minuten backen.
  4. 200 g Puderzucker mit etwas Wasser und Kaffeepulver zu einen dünnflüssigen Guss verrühren. Mit dem Pinsel auf die erkalteten Plätzchen streichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login