Rezept Mortadella-Carpaccio

Das Carpaccio schmeckt zur Abwechslung auch mal mit Salami, Bratenaufschnitt oder hauchdünn aufgeschnittenem rohen Schinken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Abendessen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 375 kcal

Zutaten

2 EL
Aceto Balsamico bianco
1 EL
1 EL
Kapern (aus dem Glas)
70 g
Gewürzgurken (aus dem Glas)
1-2 TL flüssiger Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Mit 1 EL Essig und dem Öl verrühren und beiseitestellen.

  2. 2.

    Für das Gurkenrelish die Chilischote halbieren, entkernen, waschen und fein würfeln. Die Kapern fein hacken. Die Gewürzgurken fein würfeln, alles mischen, Knoblauchzehe schälen und dazupressen. 1 TL Honig und den restlichen Essig unterrühren, mit Pfeffer, Salz und Honig abschmecken.

  3. 3.

    Die Zwiebeln auf zwei Teller verteilen, die Mortadella locker darauf anrichten und das Relish darauf verteilen. Den Käse darüberhobeln und das Carpaccio servieren. Dazu passt Schwarz- oder Roggenbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login